Rehabilitationssport

Der Laupheimer Rehasportverein e.V. bietet in Kooperation mit dem

Gesundheitszentrum  “Rehasport-Kurse”  im Bereich Stütz- und Bewegungsapparat an.
Ziel des Rehasports ist es, Kraft und Ausdauer zu stärken, gestörte Funktionen zu verbessern und eine Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten.

Vom Arzt verordnet, von den Kassen bezahlt !

Für die Verordnung von Rehasport ist der Vordruck 56 erforderlich. Den Antrag erhalten Sie bei Ihrem behandelnden Arzt.

  • Den ausgefüllten Antrag reichen sie dann bei Ihrem Kostenträger (z.B. Krankenkasse) ein
  • Mit dem genehmigten Antrag kommen Sie nach einer Terminvereinbarung zu uns, damit wir besprechen können, welche Übungsgruppe für Sie geeignet ist.

Die Teilnahme an dem Reha-Basiskurs ist für Sie kostenlos!!! Keine Mitgliedschaft im Verein oder im Fitness- und Gesundheitszentrum und keine Zuzahlung erforderlich, um am Rehasport teilzunehmen!

Im Interesse der Nachhaltigkeit der Rehabilitationsmaßnahme wird jedoch auch von den Kostenträgern eine Mitgliedschaft auf freiwilliger Basis befürwortet.

Möchten Sie an zusätzlichen Angeboten teilnehmen, können Sie eine freiwillige Mitgliedschaft mit Sonderkonditionen für unsere Rehasportler abschließen:

Die Mitgliedschaft endet automatisch mit Beendigung des Rehasports.